metallbau-maurer.de
seit 1931

Ihr 

Metallbauer

Schifferstadt

 

1931 wurde die Firma durch Eugen Maurer gegründet, die Eintragung in die Handwerksrolle erfolgte
im September 1932 als Schlosserei und Fahrradreparaturwerkstätte
Eugen Maurer absolvierte 3 Ausbildungen
1923 die Ausbildung zum Schlosser
1927 die Ausbildung zum Feinmechaniker und
1929 die Ausbildung zum Elektriker
27.09.32 Eintragung in die Handwerksrolle
1938 legte er seine Meisterprüfung als Schlosser ab
1974 übernahm der damals 30. jährige Sohn Theo Maurer den elterlichen Betrieb
Juli 2014 wurden wir GmbH
Juni 2019 wurde an die Tochter Kerstin Maurer (3. Generation) übergeben

Wir freuen uns, dass Sie unsere Internet-Präsenz besuchen. Als modernes Unternehmen wollen wir
Sie gerne auch online mit allen Informationen rund um unsere Angebote informieren. Wir werden
versuchen, Sie an dieser Stelle immer aktuell auf dem Laufenden zu halten.
In aller Kürze sollten Sie folgendes über uns wissen:
Unser Unternehmen steht seit über 80 Jahre für herausragende Arbeiten. Unsere besondere
Kompetenz liegt seit 1972 im Bereich der Tor- und Verladetechnik.
Wenn Sie unser Unternehmen noch gar nicht kennen, und erst im Internet von uns erfahren haben:
Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören! Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Fragen wissen,
gerne beraten wir Sie ausführlich.

Metallbau: Ob Beratung, Planung oder Fertigung, Sie erhalten alles aus einer Hand
 diverse Stahlbauten
Alle Bauteile werden nach Ihren Wünschen und Bedürfnisse feuerverzinkt oder auch
pulverbeschichtet

Verladetechnik: Wir liefern Ihnen die komplette Produktpalette von namenhaften Herstellern an
Überladebrücken, Teledocks und Swingdocks mit den passenden Steuerungen
 Zubehör aller Art, Puffer, Radkeile, Ampeln, Einfahrhilfen
 Torabdichtungen, Planenausführungen oder aufblasbare Konstruktionen 
Tortechnik:
Sektionaltore für Garagen und Hallenabschlüsse
 Tore in unterschiedlichen technischen Ausführungen, Sektionen und Beschläge, elektrische
oder manueller Bedienung
 Industrietore als Sektional-, Roll- und Dynaco Schnelllauftore mit unterschiedlichen
Steuerungen und Antrieben  
 alle Tore in isolierter und unisolierter Ausführung erhalten Sie in unterschiedlichen Farben,
Handbetrieb oder mit E-Antrieb mit Steuerung
Service und Wartungen sind für den sicheren und störungsfreien Betrieb der Anlagen sehr wichtig, es
vermindert die "Mängelerscheinungen". Die Wartung / UVV Prüfung werden nach den Vorschriften der
Hersteller und der Berufsgenossenschaft gemäß BGR 233 für Überladebrücken, gemäß VGB 14
Hubtische und gemäß ASR 1.7 für Tore durchgeführt.